Projekte   BIERWIRTH & GABELE  SOFTWAREDESIGN
 
 
 software projects
   

 

uni-sql

ist ein von der Firma Bierwirth & Gabele  entwickeltes Toolkit zur Generierung von WWW-Schnittstellen für MySQL-Datenbanken. Die vorliegende version 0.7 wurde für eine Intranet-Schnittstelle zur Eingabe und Bearbeitung von Fragebogendaten entwickelt. Die Formulare werden mit dem uni-sql-form-generator "on the fly" erzeugt und können vom Administrator über Menüs jederzeit angepasst werden.
uni-sql basiert zum Teil auf DADABIK (© 2002 Eugenio Taccini) und wird als Addon in die Groupware-Umgebung PHProjekt (© Albrecht Günther) integriert, die je nach Bedarf weitere Funktionen bereitstellt.

Screeenshot


Fig. 1: Im Beispiel wurde für den gewählten Betrieb bereits ein Eintrag in Fragebogen "9. Kulturpflanzen" vorgenommen. Ausgefüllte Fragebögen werden in den Auswahlmenüs (links und oben) grün markiert. Das Eingabefeld "Kulturname" wurde als Fremdschlüsselfeld mit Bezug auf eine Kulturlisten-Tabelle, die "Kultur_ID" und "Kulturname" enthält, konfiguriert. Der Benutzer kann entweder eine Kultur aus der Liste wählen oder rechts neben dem Dropdownmenü einen neuen Kulturnamen eingeben. Die erweiterte Liste steht dann nach dem Abspeichern für alle Fragebogen und Nutzer zur Verfügung.

Konfiguration

Die User-Verwaltung unterscheidet Administratoren, Gruppen und User, so daß mehrere Arbeitsgruppen ihre Daten getrennt bearbeiten können. Für jedes Eingabefeld können u.a. Datentyp, Eingabefeldtyp, Fremdschlüsselbeziehung, Validierungsparameter, Sortiermodus (bei Fremdschlüssel-Dropdowns) konfiguriert werden.

Beschränkungen der derzeitigen Version

  • Im Prinzip gilt, daß pro Formular eine Datenbanktabelle konfiguriert sein muß.
  • Pro Tupel (Datensatz) ist eine Eingabebestätigung nötig.
  • Bei allen Haupttabellen muss im Primärschlüssel ein gleichnamiges ID-Feld vorkommen, welches zB. bei einem Umfrageprojekt den Bezug der einzelnen Fragebogen zur befragten Person herstellt.
  • Die zugrundliegende Mysql-Datenbank muß vorhanden sein.
  • Die Javascript-Validierungsfunktionen benötigen Netscape 6.2 oder höher bzw. Internet Explorer 5 oder höher.


Verfügbarkeit

  • Wenn Sie uni-sql (php source code, beta) oder eine damit erstellte Applikation benötigen, schicken Sie uns bitte eine Nachricht an info@bg-softwaredesign.de.
  Copyright © Bierwirth & Gabele
  Impressum
uni-cms version 0.9 [b&g]  
Tech. Admin: Tobias Gabele  


Parse Time: 0.049s